· 

Fertig- und Massivhaus-Neubau: Qualifizierte Informationen wichtiger als regionale Nähe!

Bau-Interessenten ziehen im Zweifel einen regionalen Anbieter einem Überregionalen vor!

Das liegt am so genannten Heimvorteil, der besagt, dass z.B. eine schnellere Handwerker-Verfügbarkeit im Fall der Fälle vorteilhafter für sie als Bauherren ist, da der weiter entfernte Anbieter die Ressourcen möglicherweise nicht so schnell mobilisieren kann wie derjenige, der vor Ort ist.

Das muss aber nicht zwingend so sein, und: Denn dieser Vorteil verpufft schnell, wenn die Informations-Qualität im Netz entsprechend stimmig ist. Erfahrungen, Bewertungen und Referenzen zufriedener Bauherren, die veröffentlicht werden, belegen das absolut überzeugende Gegenteil, womit die Chancengleichheit wieder hergestellt ist.

Damit ist Regionalität auch keine sichere Pole-Position mehr. Professionelle Bauunternehmen aus dem Fertighaus- und Massivhaus-Neubau spielen ihren Qualitätsvorteil mit qualifizierten Bauherren-Erfahrungen und Informationen, die Sie zum Beispiel aus Bauherrenbefragungen generieren, gezielt aus!

Dabei beziehen sie vor allem auch Qualität und Betreuungsstärke Ihrer Nachunternehmer/Handwerkspartner ein, denn die ist in diesem Zusammenhang besonders wichtig!

Im BAUHERREN-PORTAL befinden sich regionale und überregionale Anbieter aus ganz Deutschland. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie alle bieten ihren Bauherren nachweislich eine überdurchschnittliche Qualitäts- und Serviceleistung und veröffentlichen die Ergebnisse im BAUHERREN-PORTAL.

Dadurch  genießen sie als Spitzenanbieter viele Vorteile in Image, Differenzierung und Abgrenzung, in der Markenführung und Marktdurchdringung.

Wann entscheiden Sie als Qualitäts-bewusster Unternehmer, mit Ihrem Unternehmen im BAUHERREN-PORTAL dabei zu sein?

Theo van der Burgt (BAUHERRENreport GmbH)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0