Artikel mit dem Tag "Bauherren-Zufriedenheit"



Aus Sicht von Bauinteressenten ist auf Anhieb und von außen in der Regel nicht zu erkennen, welches in Frage kommende Bauunternehmen tatsächlich in der Lage ist, deren Wünsche und Vorstellungen zum geplanten Budgetrahmen zu realisieren.
GEPRÜFTE QUALITÄTSANBIETER · 22. Juli 2020
Duisburg/Kaarst: Seit vielen Jahren lässt die EURO MASSIV BAU GMBH ihre übergebenen Bauherren nach deren Qualitäts- und Servicebeurteilung ihrer Unternehmensleistungen befragen. Anschließend werden die repräsentativ eingeholten Ergebnisse zertifiziert.
USP: Drei Buchstaben, die für ein Alleinstellungsmerkmal auch eines Bauunternehmens im Markt stehen: Unique selling proposition, auch unique selling point genannt.
Um als Bauunternehmen ausreichend qualifizierte Bauinteressenten zu generieren ist es wichtig, eine klare, eindeutige Position im Markt, und hier insbesondere in den digitalen Medien, zu besetzen. Dass dies mit allgemeinen Aussagen zur Aufgabe und Tätigkeit eines Häuslebauers nicht getan ist, versteht sich von selbst!
GEPRÜFTE QUALITÄTSANBIETER · 19. Juni 2020
Seit mehr als 20 Jahren prägen die Bauprojekte der KREATIV MASSIVHAUS GMBH das Bild der Region rund um Landau mit. Das in Rheinzabern, Zeiskam, Kirrweiler, Edesheim, Knittelsheim, Rohrbach, Leimersheim, Beilheim, Essingen, Wiesloch und deren Umland tätige Unternehmen befindet sich beim ifb Institut in einem permanenten Qualitätssicherungsprozess. Dieser bedeutet, dass übergebene Bauherren direkt nach erfolgter Abnahme ihrer Bauvorhaben um eine schriftliche Qualitätsbewertung aller Planungs- und
Wenn Bauqualität und der dazugehörige Service aus Sicht der Bauherrinnen und Bauherren stimmen, sind auch genug Bauherren vorhanden, die das gerne bestätigen. Diese Tatsache können Bauunternehmen sich zunutze machen, indem Sie ihre Neukunden-Akquisition zielführend damit ergänzen und bereichern.
Je klarer Bauunternehmen sich positionieren, desto präziser ist ihre Zielgruppenansprache und desto erkennbarer ihre Unternehmensphilosophie. Eine scharfe Positionierung ist ein wesentlicher Bestandteil der Marketingstrategie.
Um erfolgreich neue Bauinteressenten zu akquirieren kommt es darauf an, von diesen von Anfang an als besonderes Bauunternehmen angesehen und berücksichtigt zu werden. Das bedeutet zunächst einmal, dass Bauinteressenten ein Bauunternehmen unter allen anderen Anbietern auch finden. Dazu muss es im Netz sichtbar sein und als Qualitätsanbieter wahrgenommen werden.
Die Digitalisierung in der Bauwirtschaft kommt - auch beschleunigt durch die Corona-Krise - schneller, als mancher Bauunternehmer es zu Beginn des Jahres 2020 gedacht hätte. Nicht nur, dass Prozesse per künstlicher Intelligenz (KI) automatisiert oder Produkte mittlerweile über Drucker hergestellt werden. Auch klassische Marketingthemen werden nicht verschont und stehen vor einer Revitalisierung, die im Grunde längst überfällig war.
Um an Bauherrenbewertungen zu gelangen, muss ein Bauunternehmer nicht mehr tun, als seine übergebenen Bauherren aus den letzten Monaten repräsentativ und professionell befragen und die Ergebnisse auswerten und veröffentlichen zu lassen.

Mehr anzeigen