Artikel mit dem Tag "akquisitionspraxis"



Qualität ist die beste Business-Strategie für Bauunternehmen
Wer als Bauunternehmer überdurchschnittlich gute Qualitäts- und Serviceleistungen aus der Sicht seiner Bauherren erbringt, sollte damit an die Öffentlichkeit gehen. Mit keiner anderen Maßnahme ist eine bessere Business-Strategie zu realisieren.
Im BAUHERREN-PORTAL positionieren sich Bauunternehmen erfolgreich in Sachen Qualität
Wer als Bauunternehmer einen guten Marktauftritt absolvieren will, braucht eine aussagefähige und verständliche Positionierung seiner Qualitäts- und Serviceleistungen im Internet.
Referenzmarketing in Bauunternehmen durch Qualitäts-Berichterstattung im Internet
Bauunternehmen mit von Bauherren bestätigten Qualitäts- und Serviceleistungen sollten eine öffentliche Qualitäts-Berichterstattung im Internet jeder Werbung vorziehen. Damit lassen sich reale Referenzen und Rezensionen aufzeigen. Diese wiederum räumen mögliche Missverständnisse aus und lenken den Vertrauensaufbau neuer Bauinteressenten in die gewollte Richtung.
Content-Marketing mit Qualitätsinfos bietet Bauinteressenten einen Mehrwert
Mit einer umfangreichen Beschreibung der Qualitäts- und Serviceleistungen stiften Bauunternehmen ihren Bauinteressenten einen substanziellen Nutzen. Dieser zahlt sich auch durch mehr Umsatzerfolg aus. Dazu reicht es allerdings nicht, auf Werbetexte zu setzen. Qualitäts-Content ist gefragt. Je mehr, desto besser.
Wo Bauinteressenten sich über testierte Bauqualität informieren: BAUHERREN-PORTAL
Bauinteressenten aus dem Haus- und Wohnungsbau können sich im BAUHERREN-PORTAL über die geprüften und testierten Qualitäts- und Serviceleistungen der dort vertretenen Qualitätsanbieter kostenlos informieren. Über das Qualitätssiegel "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT" auf der Homepage der gelisteten Bauunternehmen gelangen sie dorthin.
BAUHERREN-PORTAL ist Qualitätsbühne für Anbieter aus Haus- und Wohnungsbau
Überdurchschnittliche Qualitäts- und Serviceleistungen eines Bauunternehmens aus dem Haus- und Wohnungsbau sollten entsprechend belohnt und ausgelobt werden. Das ist der Leitgedanke der BAUHERRENreport GmbH aus Kaarst.
So nutzen Bauunternehmen ihr Kunden-Feed-Back zur erfolgreichen Akquisition
Wer als erfolgreicher Anbieter im Haus- und Wohnungsbau überwiegend zufriedene Kunden hat, kann daraus sehr viel mehr machen. Zum Beispiel kann er deren Feed-Back als erfolgreichen Verstärker zielführend in der Neukundenakquisition einsetzen. Bauinteressenten halten viel von Qualitätsbewertungen erfahrener Bauherren.
Wie Bauunternehmen mehr Schwung in ihr Marketing und ihre Werbung bringen
Homepages, Imagebroschüren, Hausprospekt, Kundenzeitschriften und viele andere Instrumente finden ihren Einsatz in der Werbung von Bauunternehmen. Mal abgesehen davon, dass die meisten dieser Mittel nicht produktiv sind: im Zeitalter des Internet sind sie auch längst überholt.
Wie Bauunternehmen ihre Qualitäts- und Service-Performance im Internet präsentieren
Für ein Bauunternehmen ist es gar nicht so leicht, Bauinteressenten die tatsächliche Qualitäts- und Serviceperformance darzustellen. Viele versuchen das mit schönen Worten und großartigen Fotos auf der Homepage. Andere zitieren einige Bauherrenstimmen als Referenz für ihre Leistung. Wieder andere schmücken sich mit Qualitätsprädikaten, die bei näherem Hinsehen nicht viel mehr Wert beinhalten als Eigenlob.
Je mehr Traffic zum Bauunternehmen besteht, desto mehr Absatz und Umsatz generiert es
Beim Thema Traffic in Bauunternehmen kommt es zunächst auf die Homepage an. Ist diese eher ein Werbeinstrument, werden sich Traffic und Verweildauer von Bauinteressenten in Grenzen halten. Enthält die Homepage relevante Qualitäts- und Serviceinformationen, dann wird sich das in Form von erhöhten Zugriffszahlen mit langen Besuchszeiten auszahlen. Und es gibt weitere Möglichkeiten, den Traffic zum Unternehmen deutlich zu erhöhen.

Mehr anzeigen