Artikel mit dem Tag "bauherren"



BAUHERREN-ERFAHRUNGEN · 06. Oktober 2020
Germersheim/Kaarst: Seit einigen Jahren lässt die ROTH BAU GMBH übergebene Bauherren extern nach deren Qualitäts- und Servicebeurteilung der Unternehmensleistungen befragen. Anschließend werden die repräsentativ eingeholten Ergebnisse zertifiziert. Der Neutralität und Objektivität wegen arbeitet das Unternehmen mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH aus Kaarst zusammen.
Wer als Bauunternehmer immer noch glaubt, mit mittlerweile überholten Werbemitteln genug neue Bauherren akquirieren zu können, befindet sich auf dem Holzweg. Ein paar schöne Häuser oder frisch begonnene Baustellen als Eye-Catcher auf der Anbieter-Homepage reichen heutzutage nicht mehr. Konkrete Qualitäts- und Serviceinformationen sind gefragt. Bauinteressenten haben in Sachen Informationsqualität gelernt: Sie stellen immer höhere Ansprüche an konkrete Qualitäts- und Serviceinformationen.
GEPRÜFTE QUALITÄTSANBIETER · 05. Juli 2019
Das kundenorientierte Dienstleistungsspektrum der REINSCH:MASSIVHAUS GMBH umfasst sämtliche Leistungen, die zur Planung, Genehmigung und Ausführung des Bauvorhabens gehören.
Wer als Fertighaus-Anbieter auf eine gute Bauqualität verweisen kann, sollte mehr daraus machen, als nur stolz darauf zu sein. Ähnlich wie bei den Kollegen aus dem Massivhaus-Bau ist das im schlüsselfertigen Bereich nämlich noch lange nicht ...
Zu unseren Aufgaben gehört es, unerklärlich abgesprungene Bauinteressenten nach dem Grund für ihre Entscheidung zu fragen. Erstes Argument ist dann schnell der zu hohe Preis oder das schlechtere Konzept. Kommen wir qualitativ tiefer in‘s Gespräch, stellen sich Situation und Ursache für den Absprung oft genug vollkommen anders dar. Dann kommen meist Internet-Infos ins Spiel.
Was lassen Bauunternehmer sich nicht alles einfallen, um eine „gefühlt bessere“ Abgrenzung vom Wettbewerb zu erzeugen. Dicke Budgets werden in vermeintlich differenzierende Abgrenzungsmerkmale investiert, ohne die tatsächlichen Argumente zu kennen, warum ein Bauinteressent hier oder dort den Bauvertrag unterschreibt.
Vor der Herausforderung, wie die Qualitäts- und Serviceleistung des eigenen Bauunternehmens besser zu transportieren ist, steht über kurz oder lang jeder professionelle Fertighaus- und Massivhaus-Hersteller.
Influencer-Marketing ist auf eine gezielte Beeinflussung und Meinungsmache ausgerichtet. Dieses Werkzeug aus dem Online-Marketing wird insbesondere für die Reichweitentiefe und massierte Präsenz in der ...
BAUHERREN-ERFAHRUNGEN · 20. Mai 2018
Das wichtigste Thema für die Neukundengewinnung im Bauunternehmen: Vertrauen! Der Haus- und Wohnungsbau hat als Branche die Bewertungsentwicklung verschlafen. Vielleicht, weil jeder Profi weiß, dass Bauherrenbewertungen jenseits der 90% eine Rarität sind. Viele Bauunternehmer können nicht einschätzen, wie gut sie wirklich sind. Bauherrenzufriedenheit oberhalb 80% ist ein Spitzenergebnis! Unserer Erfahrung nach sind Zufriedenheitsquoten der Bauherren jenseits der 80% eine solide,...
"Der Kunde ist König!" So lernen es die Kollegen im Hausverkauf. Wie königlich aber ist er zu bedienen? Geschenke über den Preis und teure Werbemittel sind eines Königs nicht würdig! Auch er will schließlich "nur" ein Haus bauen!

Mehr anzeigen