Artikel mit dem Tag "bauherren-portal"



Im BAHERREN-PORTAL zeigen Handwerker ihr Qualitäts- und Serviceprofil
Für Handwerksunternehmen gibt es kaum eine bessere Möglichkeit, sich im Internet als geprüfter, kompetenter Qualitätsanbieter zu präsentieren als im BAUHERREN-PORTAL. Diese Empfehlungsplattform, die von der Arbeitsgemeinschaft für mehr Qualitätstransparenz im Bauwesen gepflegt wird, ist die ideale Bühne für leistungsstarke Handwerkbetriebe.
BAUHERREN-PORTAL ist eine Win-Win-Plattform für Handwerker und deren Interessenten
Für Handwerksbetriebe gab es bislang außerhalb ihrer Homepage keine digitale Bühne zur professionellen Präsentation ihrer Qualitäts- und Dienstleistungen. Mit der Entwicklung und Online-Schaltung der Plattform BAUHERREN-PORTAL hat sich das geändert. Dahinter steht die BAUHERRENreport GmbH.
BAUHERREN-PORTAL setzt Maßstab für Neukundengewinnung in Handwerksunternehmen
Einen neuen und erfolgreichen Maßstab in der Neukundengewinnung für Handwerksunternehmen setzt die BAUHERRENreport GmbH. Das Unternehmen lässt Altkunden ihrer Kunden aus dem Handwerbereich und dem Haus- und Wohnungsbau schriftlich befragen und veröffentlicht die ausgewerteten Ergebnisse im Internet auf seinem BAUHERREN-PORTAL.
Effektives Empfehlungsmarketing für Handwerker zum attraktiven Preis
Wenn Sie als Handwerker ein innovatives und preiswertes Qualitätsmarketing betreiben möchten, lohnt sich eine Zusammenarbeit mit der BAUHERRENreport GmbH. Diese unterhält in Kooperation mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH eine besondere Empfehlungsplattform, das BAUHERREN-PORTAL. Dort werden Handwerksunternehmen gelistet, die sie nach erfolgter Prüfung und Zertifizierung ihrer Kundenzufriedenheit als tatsächlich leistungsstark eingestuft werden.
Exklusivität bekommen Bauunternehmen nur im BAUHERREN-PORTAL
Es gibt nicht viele leicht verständliche und inhaltlich glaubwürdige Alleinstellungsmerkmale für Bauunternehmen. Eines der besonderen Art hat die BAUHERRENreport GmbH über ihre Empfehlungsplattform BAUHERREN-PORTAL aufgelegt. Es handelt sich dabei um das Qualitätssiegel GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT. Die BAUHERRENreport GmbH unterstützt kunden- und leistungsorientierte Bauunternehmen auf diese Art mit einer Empfehlungsmarketing-Strategie inklusive einer Alleinstellung im Wettbewerb.
Bauunternehmen erster Ordnung finden Bauinteressenten im BAUHERREN-PORTAL
Bauinteressenten, die Qualitätsportale googeln stellen schnell fest, dass es sich bei deren Inhalt um Werbung handelt. Ob die gelisteten Bauunternehmen halten können, was sie dort versprechen, ist und bleibt fraglich. Im BAUHERREN-PORTAL ist das anders. Hierin befinden sich über Bauherrenbefragungen gecheckte Anbieter, die strengen Qualitätsansprüchen genügen. Sie werden als erstklassig eingestuft, wenn sie eine Zufriedenheit von mehr als 80% unter ihren Bauherren vorweisen können.
Das beste Empfehlungsmarketing im Neubaugeschäft realisiert das BAUHERREN-PORTAL
Das Empfehlungsgeschäft ist in jedem kundenorientierten Bauunternehmen hinlänglich bekannt. Immerhin wird darüber jeder zweite Bauauftrag generiert. Allerdings ist das ein passives Geschäft, das auf der freiwilligen Empfehlungsbereitschaft zufriedener Bauherren aufbaut. Es funktioniert ohne Zutun der Bauunternehmer oder ihrer Fachberater. Das BAUHERREN-PORTAL nutzt diese Bereitschaft, um alle Bauherren der dort gelisteten Anbieter um eine Empfehlung zu ersuchen.
Wie Bauunternehmen zusätzliche Kontaktaufnahmen von Bauinteressenten generieren
In Zeiten rückläufiger Adresseingänge kommt es für Bauunternehmen darauf an, ausreichend neue Kontaktaufnahmen zu generieren. Damit dies gelingt, bedarf es allerdings gewisser Anstrengungen, die außerhalb des gewohnten Werbeportfolios liegen. Um sich im Internet attraktiv und interessant genug zu präsentieren, sollten Bauunternehmer. Bzw. deren Fachberater dort Erfahrungen ihrer Bauherren veröffentlichen. Die BAUHERRENreport GmbH unterstützt Bauunternehmen bei solchen Herausforderungen.
So funktioniert Empfehlungs-Marketing für Bauunternehmen: BAUHERREN-PORTAL
Empfehlungsmarketing funktioniert nur über Empfehlungen, die von zufriedenen, übergebenen Bauherren des Unternehmens kommen. Meistens wurden diese vorher schriftlich nach ihrer Bewertung der Qualitäts- und Serviceleistungen des Baupartners befragt.
Was Bauunternehmer tun können, um Ertragseinbruch im Neubaugeschäft zu verhindern
Zurzeit scheint nahezu kein Bauunternehmen von Umsatzeinbrüchen verschont zu sein. Und dennoch gibt es einige, die diesbezüglich weniger Sorgen haben. Was diese anders machen: sie stellen ihre von Bauherren bewerteten Qualitäts- und Serviceleistungen ins Internet. Das macht sie besonders attraktiv und hilft ihnen, den Adresseingang auf einem soliden Niveau zu stabilisieren. Die BAUHERRENreport GmbH unterstützt Bauunternehmen dabei mit einer bewährten Empfehlungsmarketing-Strategie.

Mehr anzeigen