Artikel mit dem Tag "handwerk"



Empfehlungsmarketing für Handwerksbetriebe 2.0
Das Empfehlungsmarketing in Handwerksbetrieben ist in seiner bekannten Form ein eher passives Abwarten, das nur schwer beeinflussbar scheint. Dennoch gibt es einen erfolgreichen Weg, wie es stimuliert und verbessert werden kann. Die BAUHERRENreport GmbH zeigt diesen über das BAUHERREN-PORTAL auf.
Wie im Handwerk mit zufriedenen Kunden die Marketingstrategie optimiert wird
Jedes gut aufgestellte Handwerksunternehmen ist heute entsprechend im Internet präsent. Die Verantwortlichen wissen, dass ihre Interessenten über Recherchen nach einem möglichen Handwerkspartner das Netz rauf und runter absuchen. Was diese dann allerdings finden, ist nahezu überall das Gleiche: Attraktive Homepages mit hausgemachten Inhalten. Nichts Besseres also als bei Wettbewerbern und mit diesen nahezu vergleichbar.
Im Handwerk geht es um die Zufriedenheit der Kunden
Handwerksbetriebe leben überwiegend von Empfehlungen aus ihrer Kundschaft. Diese kommen bei leistungsstarken Betrieben, ohne dass sie etwas dafür tun müssen. Dennoch macht es zur Verbesserung der Neukundengewinnung Sinn, die Zufriedenheit der Kunden zu hinterfragen und die erzielten Ergebnissen auf der Homepage und anderen Plattformen zu veröffentlichen. Das stärkt das Qualitätsimage des Unternehmens und sorgt für Mehrumsatz.
Wie Handwerker neue Interessenten erfolgreich bis zum Auftrag binden
Das Internet macht jeden Handwerksbetrieb transparenter, als dieser je war. Handwerker müssen sich folglich etwas einfallen lassen, um ihre Interessenten auf besondere Art an sich zu binden, wenn sie mit diesen einen Auftrag realisieren wollen. Dies als eine Chance für die Außendarstellung des Handwerksbetriebes zu betrachten, ist die Botschaft dieses Artikels. Getreu einem Zitat von Lord Alfred Northcliffe: "Mit Schlagzeilen erobert man Leser. Mit Informationen behält man sie".
Handwerksunternehmen · 14. Mai 2024
Handwerksbetriebe sollten bei der Recherche von Interessenten immer vorne dabei sein
Das Internet mit all seinen Möglichkeiten spielt in der Akquisition neuer Handwerksinteressenten eine dominante Rolle. Immerhin wird etwa jeder fünfte Interessent darüber gewonnen, Tendenz steigend. Umso wichtiger ist, dass Handwerksunternehmen nicht nur mit ihrer Homepage im Netz stehen.
Dominanz des Internet in Akquisition neuer Aufträge für Handwerksunternehmen
An kreativlosen, ungepflegten Homepages ist es zu erkennen: Viele Handwerksbetriebe zögern, die positive Wirkung ihrer virtuellen Möglichkeiten via Internet auf ihre Neukunden- bzw. Auftragsgewinnung auszuschöpfen.
Marketing mit Qualitätsinformationen bringt Handwerksfirmen Wettbewerbsvorteil
Abgedroschene, langweilige, meist sich ähnelnde und teure Marketing- und Werbemaßnahmen sind im Handwerk ein Standard. Innovationen und Weiterentwicklungen wird weder in den Unternehmen selbst noch in deren Agenturen, besondere Aufmerksamkeit geschenkt.
Zeitgemäßes Empfehlungsmanagement für Handwerksunternehmen
Marketing beschäftigt sich mit vielen wichtigen Themen. Die zukünftige Entwicklung des Handwerksunternehmens ist eine davon. Es ist erforderlich, dass Fragen zur zielführenden Positionierung im Markt oder zur Profilbildung und Abgrenzung beantwortet werden.
Befragung der Altkunden als Input für die Außendarstellung der Handwerksfirma nutzen
Die Außenwirkung eines Handwerksunternehmens ist ein zentraler Baustein in dessen öffentlicher Wahrnehmung. In Richtung neuer Interessenten umfasst diese unter anderem die Anbieterhomepage und eingesetzte Werbemittel. Die Inhalte der Außendarstellung einzelner Handwerksbetriebe unterscheiden sich allerdings nicht so deutlich, wie diese es gerne hätten. Das liegt zum Teil daran, dass die Standards ausnahmslos aus der Feder von Werbeagenturen oder Freiberuflern stammen.
Marketingmix im Handwerksbetrieb auffrischen und innovativ gestalten
Der Marketing-Mix eines Handwerksbetriebes braucht gelegentlich Auffrischungen. Im Zeitalter des Internet trifft das besonders auf Rezensionen, die in aller Munde sind, zu. Das Ziel von Handwerksinteressenten ist es, ein Plus an persönlicher, fachlicher und finanzieller Sicherheit von ihrem angedachten Handwerkspartner zu bekommen. Schriftliche Qualitätsbewertungen von Altkunden sind dabei die ausdrucksstärksten Instrumente, mit denen Handwerker neue Interessenten überzeugen.

Mehr anzeigen