Artikel mit dem Tag "hausbauqualität"



BAUHERREN-PORTAL: So machen Sie Ihr Bauunternehmen zum qualitativen Marktführer
Viele Bauunternehmen wollen ein an Qualität und Service aus der Sicht von Bauinteressenten nicht zu übertreffendes Bauunternehmen im eigenen Einzugsgebiet sein. Dazu ist nicht nur die Erbringung von Spitzenleistungen erforderlich. Denn diese sollten auch kommunikativ entsprechend in die Außendarstellung integriert und so transportiert werden.
BAUHERREN-ERFAHRUNGEN · 22. Juli 2021
MHEL MASSIVHAUS GMBH: Auch 2020 Bauqualität und Kundenorientierung auf hohem Niveau
Mücheln/Kaarst: Seit 2019 lässt die MHEL MASSIVHAUS GMBH aus Mücheln am Geiseltalsee ihre Bauherren extern nach deren Qualitäts- und Servicebeurteilungen befragen. Die repräsentativen Ergebnisse werden anschließend zertifiziert. Um Neutralität und Objektivität zu wahren, arbeitet das Unternehmen mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GMBH aus Kaarst zusammen.
Attestierte Bauqualität finden Bauinteressenten nur im BAUHERREN-PORTAL
Die BAUHERRENreport GmbH aus Kaarst hat es bundesweit ermöglicht, dass Qualitätsanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau ihre Qualität en Detail veröffentlichen können. Mit dem einzigartigen BAUHERREN-PORTAL geht das Unternehmen einen sehr klaren Schritt weiter als andere Plattformen bzw. Blogs.
BAUHERREN-PORTAL: Wie Bauunternehmen in den Fokus von Bauinteressenten gelangen
Ziel eines jeden Bauunternehmens ist es, mit seinen Qualitäts- und Serviceleistungen in den Fokus neuer Bauinteressenten zu gelangen. Dann besteht die aussichtsreiche Chance auf einen persönlichen Kontakt und mit diesem das Potenzial für einen Auftrag. Mit konventionellen Mitteln ist das allerdings nur schwer möglich. Das Internet hat längst die Führungsrolle übernommen, wenn es um die Akquisition neuer Bauinteressenten geht.
BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen ihre Marketingstrategie aufwerten
Marketing- und Werbestrategien von Bauunternehmen gleichen sich oftmals. Es wird das gemacht, was schon immer gemacht wurde. Die erzielten Ergebnisse fallen entsprechend aus.
BAUHERRENreport GmbH macht Turbo-Marketing für qualitätsbewusste Bauunternehmen
Der Marketing-Instrumentenkasten von Bauunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau ist überschaubar. In der Folge arbeiten nahezu alle gleich: Homepage, elektronische Anzeigen, Imagebroschüre, Hausprospekt, Messen etc.
BAUHERREN-PORTAL bietet Bauunternehmen Möglichkeit zur Profilierung mit Qualität
Bauunternehmen tun eine Menge, um sich in Sachen Qualitäts- und Serviceleistungen von ihrer besten Seite zu zeigen. Das geht von der Imagebroschüre zur eigenen Homepage, von Messen bis hin zu Haus- und Baustellenbesichtigungen. Ein weiteres, leider noch wenig genutztes Element ist die Veröffentlichung von Qualitäts-Content im Internet. Einerseits auf der eigenen Homepage, andererseits auf externen Qualitätsplattformen.
BAUHERRENreport GmbH setzt Fokus auf Qualitätskommunikation von Bauunternehmen
Um die Qualitäts- und Serviceleistungen ausreichend zu kommunizieren, müssen Bauunternehmer sich schon etwas einfallen lassen. Ein paar selbst verfasste Sätze auf der Homepage oder in der Imagebroschüre reichen jedenfalls nicht, um mit Qualitätsmerkmalen bei Bauinteressenten nachhaltig punkten zu können. Außerdem besteht bei Selbstdarstellungen immer die Gefahr, dass diese ins Eigenlob abrutschen. Dann werden sie unglaubwürdig und von Bauinteressenten nicht beachtet.
BAUHERREN-PORTAL: Über Bauherren-Feed-Back geprüfte Qualitäts- und Serviceleistungen
Im Haus- und Wohnungsbau gibt es wenig, woran Bauinteressenten sich orientieren können. Sie würden sich die Entscheidung gerne leichter machen. Die eingesetzten Werbematerialien sind eben reine Werbung, die inhaltlich nicht überprüft werden kann. Mit den Homepages sieht es nicht viel anders aus. Die meisten strotzen vor Eigenlob und Selbstdarstellung. Deren Inhalte sind dann auch nicht dazu geeignet, Bauinteressenten das Gefühl von Sicherheit zu vermitteln.
BAUHERRENreport GmbH: Empfehlungsmarketing für Bauunternehmen neu definiert
Um aktiv ein funktionierendes Empfehlungsmarketing zu betreiben, brauchen Bauunternehmen mehr als die gewohnten Standards, die sie aus der Werbung nutzen. Damit sind sie jederzeit vergleichbar und werden keine zusätzlichen Empfehlungen über das gewohnte Maß hinaus generieren können.

Mehr anzeigen