Artikel mit dem Tag "neukundengewinnung"



Mehrumsatz für Bauunternehmen durch gezielte Aufwertung der Akquisition
Wenn Bauunternehmer an ihrer Akquisitionsstrategie arbeiten, kommen sie regelmäßig nicht über die vertrauten, konventionellen Maßnahmen und Instrumente hinaus. Das bringt ihnen allerdings nicht den Erfolg, den sie sich wünschen, sondern den, den sie vorher bereits hatten. Stattdessen sollten sie daran arbeiten, die positiven Erfahrungen ihrer Bauherren in die Akquisitionsstrategie einzubauen. Das macht sich in Form von zusätzlichem Absatz und Umsatz bemerkbar.
Im Fertig- und Massivhausbau wird Umsatzzuwachs über das BAUHERREN-PORTAL erzielt
Die Klassiker in der Akquisition und Werbung von Bauunternehmen sind bald Geschichte. Ein Trend hat diese längst überholt. Er geht eindeutig in Richtung digitale Kundenbewertungen. Auch in der Hausbau-Branche. Für analoge Werbemittel bedeutet das, dass diese über kurz oder lang nahezu verschwinden und durch digitale Informationen via Internet ersetzt werden.
BAUHERRENreport GmbH unterstützt Bauunternehmen mit kundenorientiertem Leistungsprofil
Die BAUHERRENreport GmbH unterstützt die kunden- und qualitätsorientierten Leistungen ihrer Bauunternehmer-Kunden durch eine Listung in ihrem BAUHERREN-PORTAL. Vorher werden deren im letzten Jahr übergebene Bauherren schriftlich nach einer detaillierten Bewertung der Qualitäts- und Serviceleistungen befragt.
Wie Bauunternehmen mit Empfehlungsmarketing zu neuen Bauaufträgen kommen
Empfehlungsmarketing ist mit Abstand die wirksamste Akquisitionsunterstützung, die Bauunternehmen haben können. Das belegt der Erfolg der Qualität-Informations-Plattform BAUHERREN-PORTAL, in der die Empfehlungsbereitschaft übergebener Bauherren zu den gelisteten Bauunternehmen veröffentlicht wird.
Welche internen Faktoren die Bauherrenzufriedenheit im Haus- und Wohnungsbau erhöhen
Es gibt viele Faktoren, die die Zufriedenheit von Bauherren beeinflussen. Dazu zählen unter anderem Verlässlichkeit, Berechenbarkeit, Aufrichtigkeit und vor allem die persönliche Kommunikation. Letztere ist maßgebend für die Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft von Bauherren. Die BAUHERRENreport GmbH aus Kaarst hat aus diesem Grunde eine darauf abzielende Qualitäts-Informations-Strategie für Bauunternehmen entwickelt.
So setzen Bauunternehmen ihre Qualitäts- und Serviceleistung in der Akquise besser ein
Bauunternehmen mit überdurchschnittlich guten Qualitäts- und Serviceleistungen sollten diese deutlich mehr in den Vordergrund ihres Außenauftrittes stellen. Das gilt insbesondere für von Bauherren bestätigte Leistungen. Der Grund dafür liegt darin, dass Bauinteressenten dies sehr wohl registrieren und somit ein Vorteil für die Akquisition neuer Bauinteressenten generiert wird.
Im BAUHERREN-PORTAL finden Interessenten von Bauherren bewertete Bauunternehmen
Bauinteressenten tun sich regelmäßig schwer damit, verwertbare Informationen über Bauunternehmen zu finden. Folglich fällt es diesen schwer, ihre Entscheidung gut vorzubereiten. Das liegt daran, dass sich die werbliche Arbeit von Bauunternehmen zu stark auf konventionelle Instrumente stützt.
Referenzmanagement mit Bauherrenempfehlungen stärkt Marktposition des Bauunternehmens
Das Managen von Referenzen, Rezensionen und Empfehlungen ist eine Hauptaufgabe für den Vertrieb im Bauunternehmen. Mit diesen lässt sich schneller und nachhaltiger Vertrauen aufbauen als mit jeder anderen Maßnahme. Das wiederum ist von erheblicher Bedeutung. Das gilt für die Orientierung neuer Bauinteressenten und damit für die Gewinnung neuer Aufträge.
BAUHERREN-PORTAL flankiert Qualitätsauftritt von Bauunternehmen im Internet
Im BAUHERREN-PORTAL geht es nicht um die Darstellung von Qualitäts- und Serviceleistungen aus der Sicht des Unternehmens oder von Fachleuten. Es geht einzig und allein darum, aus der Sicht erfahrener Bauherren verbindlich eingeholte Qualitätsbewertungen professionell zu kommunizieren.
BAUHERRENreport GmbH bietet Empfehlungsmarketing für Bauunternehmen
Die aktive Arbeit mit empfehlungsbereiten Bauherren ist bei den meisten Bauunternehmen nicht anzutreffen, obwohl die Erfolgsaussichten damit überdurchschnittlich hoch sind. Entweder ist es ihnen zu viel Arbeit, oder sie wissen nicht, wie sie es richtigerweise anstellen sollen. Doch es gibt ein Unternehmen in Deutschland, das sich auf Empfehlungsmarketing für Bauunternehmen spezialisiert hat.

Mehr anzeigen