Artikel mit dem Tag "referenz-marketing"



BAUHERREN-PORTAL: Präsentationsbühne für Bauunternehmen als Qualitätsanbieter
Bauunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Qualitäts- und Serviceleistungen aus Sicht ihrer übergebenen Bauherren zufriedenstellend sind, sollten dies öffentlich machen. Mit keiner anderen Maßnahme können sie bei neuen Bauinteressenten mehr Aufmerksamkeit gewinnen.
BAUHERREN-PORTAL: Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft in Bauunternehmen
Bauinteressenten recherchieren regelmäßig um die von ihnen favorisierten Unternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau herum. Sie suchen dabei vor Allem nach Statements erfahrener Bauherren, die etwas über deren Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft mit deren Baupartner aussagen.
BAUHERREN-PORTAL bietet regionalen Bauunternehmen einzigartige Performance
Bauinteressenten haben es nicht leicht, wenn sie ein favorisiertes Bauunternehmen suchen und konsultieren wollen. Zuerst recherchieren sie ausgiebig im Internet. Dort stellen sie dann fest, dass größere Unterschiede im Auftritt zwischen den in Frage kommenden Bauunternehmen nicht wirklich auszumachen sind.
Bauunternehmen grenzen sich über Listung im BAUHERREN-PORTAL vom Marktumfeld ab
"Wer sich auf einen Konkurrenzkampf einlässt, riskiert seine Einzigartigkeit zu verlieren." Dieses Zitat von Bernhard Voigt gilt auch für Bauunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau. Dort herrscht ein starker und intensiver Wettbewerb um neue Kunden, was oft genug in einer Preisschlacht endet.
BAUHERRENreport GmbH fördert Qualitätsanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau
Die BAUHERRENreport GmbH setzt sich gemeinsam mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH für mehr Transparenz im Bauwesen ein. Die Arbeitsgemeinschaft arbeitet primär für Bauunternehmen, die im Bereich des privaten Haus- und Wohnungsbaus tätig sind.
Wie Bauunternehmen sich anders und besser positionieren als deren Wettbewerber
Die Abgrenzung des Bauunternehmens von und zu Wettbewerbern beginnt mit einer möglichst klaren Positionierung in der Außendarstellung, also im Internet. Am besten und glaubwürdigsten gehen Bauunternehmer dazu den Weg über von Bauherren bestätigte Qualitäts- und Serviceleistungen.
BAUHERRENreport GmbH: Influencer-Marketing ist Turbolader für die Akquisition im Bauunternehmen
Influencer-Marketing wird auch Multiplikatoren-Marketing genannt. Das bedeutet, dass Unternehmen gezielt Meinungsmacher, so genannte Influencer, in die Markenbildung und Markenkommunikation einbinden. Als Alternative können sie durch eigene Veröffentlichung positiver Unternehmensnachrichten im Internet selbst zu Influencern werden.
BAUHERREN-PORTAL: Mehr Aufträge im Bauunternehmen durch öffentliche Qualitäts-Performance
Es ist langweilig, sich als Bauinteressenten mit den monotonen, gleich lautenden Versprechen und Aussagen vieler Bauunternehmen zu deren Qualitäts- und Serviceleistungen auseinandersetzen zu müssen. Dazu kommt, dass auf deren Webseiten nahezu immer die gleichen Botschaften stehen. So können Bauinteresseenten sich nicht zielführend orientieren, sondern werden eher verunsichert.
Ziel des BAUHERREN-PORTALS ist die Förderung von Qualität im Haus- und Wohnungsbau
Die BAUHERRENreport GmbH hat gemeinsam mit dem Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH 2014 eine Arbeitsgemeinschaft gegründet. Deren Ziel ist es, die Qualität im Haus- und Wohnungsbau dadurch zu fördern, dass die Qualitäts- und Serviceleistungen besonders guter, regionaler Qualitätsanbieter gefördert und im Internet herausgestellt werden.
BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen ihre Zielgruppe besser ansprechen
Im Haus- und Wohnungsbau herrscht eine wahre Reizüberflutung. Das gilt für klassische Werbemittel. Und es gilt auch für das Internet. Ob Anbieter-Homepages, Kataloge, Imagebroschüren oder Kundenzeitschriften. Die Folge: hohe Geräuschkulisse, wenig Zielführendes.

Mehr anzeigen