Artikel mit dem Tag "referenzen"



Brauchbare Referenzen von Bauunternehmen finden Interessenten nur im BAUHERREN-PORTAL
Bauinteressenten recherchieren im Internet. Sie suchen Orientierung und entscheidungsrelevante Fakten. Fündig werden sie im BAUHERREN-PORTAL. Nur diese Internetplattform beinhaltet stichhaltige Argumente für die Zusammenarbeit mit Hausbauunternehmen. Deren Wahrheitsgehalt resultiert aus Befragungen übergebener Bauherren. Bauunternehmen sollten mit solchen Informationen im Internet wahrgenommen werden. Über Veröffentlichungen von Qualitäts- und Servicebewertungen ehemaliger Bauherren gelingt das.
OSTRAUER Baugesellschaft mbH überzeugt 2022 mit zufriedenen Kunden im gewerblichen Bereich
Jahnatal/Kaarst: In den Bereichen Industrie-, Landwirtschafts- und Gewerbebau der OSTRAUER Baugesellschaft mbH wurde 2022 erneut eine repräsentative Bauherrenbefragung bei allen übergebenen BAUHERREN aus dem Übergabezeitraum Dezember 2020 bis November 2022 abgeschlossen. Die Organisation der Durchführung und Auswertung der schriftlich durchgeführten Befragung lag beim Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH aus Kaarst.
Bauunternehmen sollten Qualitätsaussagen mit transparenten Referenzen belegen
Wenn Bauunternehmen mit Qualitätsaussagen arbeiten, sollten diese von Bauherren stammen und prüfbar sein. Jede Form von Belastbarkeit steigert deren Glaubwürdigkeit aus der Sicht von Bauinteressenten erheblich. Bei den Anbietern, die im BAUHERREN-PORTAL gelistet sind, ist das gewährleistet. Die Ergebnisse dort stammen aus schriftlichen Befragungen von Bauherren, die repräsentativ durchgeführt wurden. Die BAUHERRENreport GmbH unterstützt Bauunternehmen bei solchen Herausforderungen.
Marketingverantwortliche im Haus- und Wohnungsbau sollten auf Rezensionen setzen
Die Kreativität von Marketingverantwortlichen in Bauunternehmen endet meist bei bunten Bildern und wohlfeilen Texten. Über den Tellerrand hinauszuschauen, fällt ihnen offensichtlich schwer. Dabei ist es einfach, ein modernes und für Bauinteressenten attraktives Marketing aufzuziehen. Zum Beispiel dadurch, dass Rezensionen von Bauherren in den Mittelpunkt des Geschehens gerückt werden. Auf Bauinteressenten wirkt das magisch anziehend und verschafft Bauunternehmen eine zusätzliche Nachfrage.
GEPRÜFTE QUALITÄTSANBIETER · 27. März 2023
CEDEHAUS GmbH/Biedenkopf: Auch 2022 von Bauherren als Top-Anbieter ausgezeichnet
Biedenkopf/Kaarst: Seit einigen Jahren lässt die CEDEHAUS GMBH aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf ihre übergebenen BAUHERRINNEN und BAUHERREN extern nach deren Qualitäts- und Serviceerfahrungen mit dem Unternehmen schriftlich befragen. Der Neutralität und Objektivität halber bedient sich das Unternehmen der Unterstützung des ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH. Dort werden die Befragungsergebnisse gesammelt, ausgewertet und zertifiziert.
GEPRÜFTE QUALITÄTSANBIETER · 27. März 2023
PICK PROJEKT GMBH/Grevenbroich: Von Bauherren auch 2022 als Top-Anbieter bewertet
Grevenbroich/Kaarst: Die PICK PROJEKT GMBH prägt mit ihrem eigenen Architektenteam seit Jahrzehnten den Wohnungs- und Einfamilienhausbau im Großraum Grevenbroich. Projekte des Unternehmens stehen in vielen Städten und Gemeinden im Rhein-Kreis-Neuss sowie in Düsseldorf.
Qualität und Service im Haus- und Wohnungsbau sind mehr als die Summe ihrer Teile
Im Haus- und Wohnungsbau wird viel über Qualität und Service gefachsimpelt. Die vielen kleinen Themen und Aufgaben, die erforderlich sind und wahrgenommen werden, um alles am Ende zur Zufriedenheit der Bauherren abzuliefern, gehen dabei oftmals unter.
Wie Bauunternehmen Aufträge über Qualität entscheiden
Wenn Bauunternehmen aus dem privaten Haus- und Wohnungsbau ihren Bauinteressenten relevante Qualitäts- und Serviceinformationen geben, die diese für ihre Entscheidung benötigen, haben sie einen Vorsprung im Markt. Transparente Qualitäts- und Servicemerkmale geben Bauinteressenten einerseits mehr Orientierung; andererseits generieren diese ein Plus an persönlicher Sicherheit. So manches Bauunternehmen kann sich dadurch deutlich verbessern und Vorteile für den Erfolg seiner Akquisition generieren.
So nutzen Unternehmen aus dem Fertig- und Massivhausbau ihr volles Wachstumspotenzial
Regional aktive Bauunternehmen nutzen häufig ihr Wachstumspotenzial nicht vollständig aus. Das liegt daran, dass sie ihre Bauvorhaben gerne um ihren Firmensitz herum liegen haben und seltener ihr gesamtes Einzugsgebiet sehen. Dazu kommt, dass solche Unternehmen ihr Werbeverhalten nachhaltig ändern. Anstatt mit konventionellen, regional streubaren Werbemitteln zu arbeiten, sollten sie mehr Augenmerk auf die Möglichkeiten richten, die das Internet für sie bereithält.
Über das BAUHERREN-PORTAL steigern Bauunternehmen ihr Qualitätsimage im Netz
Es gibt eine Menge an Möglichkeiten für Bauunternehmen, das Image gezielt zu stärken. Keine davon ist so wirkungsvoll wie diejenige, wenn über die eigenen Qualität- und Serviceleistungen berichtet wird. Gerade im privaten Haus- und Wohnungsbau kann das von entscheidender Bedeutung für den später folgenden Auftrag sein.

Mehr anzeigen