QUALITÄTSMARKETING

QUALITÄTSMARKETING · 07. Oktober 2018
Die überdimensionale Nachfrage im Haus- und Wohnungsbau hat zu einem Hausbau-Boom geführt, den viele Verantwortliche im Fertighaus- oder Massivhaus-Bereich in ihrer Berufslaufbahn noch nicht erlebt haben.
QUALITÄTSMARKETING · 05. Oktober 2018
Über die Qualität von Zeitzeugen oder Testimonials im Rahmen des Referenz-Marketing kann trefflich gestritten werden. Hier schwören Bauträger auf Video-Interviews, an anderer Stelle deren Baubetreuer-Kollegen auf Stellungnahmen und schriftlich ausgestellte Referenzen.
QUALITÄTSMARKETING · 04. Oktober 2018
Die technische Vorbereitung neuer Bauaufträge und die Bauausführung selbst fahren derzeit in vielen Unternehmen aus dem Fertig- und Massivhaus-Bau unter absoluter Volllast bzw. sind am Anschlag. Handwerker kommen mit ihrer eigenen Verfügbarkeit in Sachen Restarbeiten und ...
QUALITÄTSMARKETING · 04. Oktober 2018
Die digitalen Anwendungsmöglichkeiten über das Internet verdrängen - wie in anderen Branchen auch - nach und nach immer mehr klassische Werbeinstrumente im Bereich der Fertig- und Massivhaus-Branche.
QUALITÄTSMARKETING · 30. September 2018
In Sachen Abgrenzung darf es immer noch etwas mehr sein. Davon sollte ein regionaler Fertighaus-Anbieter nicht genug bekommen. Schließlich sitzen seine Wettbewerber nicht nur gleich um die Ecke.
QUALITÄTSMARKETING · 28. September 2018
Irgendwann ist er fällig, der Wechsel in der Spitze bzw. Unternehmensführung. Was Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an ihrem alten Chef hatten, das wissen sie. Was der neue Chef bringt und welche Schwerpunkte er setzen wird, das weiß nur er selbst.
QUALITÄTSMARKETING · 27. September 2018
Es ist noch nicht allzu lange her, da hätte ein regionaler Bauunternehmer bei der Absicht, sein Fertighaus- oder Massivhaus-Unternehmen zu verkaufen, Geld in die Hand nehmen müssen. Das war insbesondere dann der Fall, wenn er keine ausdrücklich starke Imageposition in seinem Vertriebsgebiet hätte vorzeigen können.
QUALITÄTSMARKETING · 27. September 2018
Unternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau sind oft Familien-geführt und haben viele Jahre daran gearbeitet, sich mit einem guten Ruf in ihrer Region zu etablieren und diesen zu behalten. Für solche Familienunternehmen, insbesondere aus denen mit regionalem Hausvertrieb, sind Ruf und Verlässlichkeit wichtige Qualitätsmerkmale und damit auch Akquisitionswerkzeuge.
QUALITÄTSMARKETING · 27. September 2018
Der Übergang in der Führung eines Fertig- oder Massivhaus-Bauunternehmens sollte möglichst reibungslos von statten gehen. Das wünschen sich alle Unternehmen und deren Eigentümer. Ob Generationswechsel im Familienbetrieb oder Nachfolge eines angestellten Geschäftsführers im Bauunternehmen. Die Qualitätsphilosophie muss gewahrt bleiben!
QUALITÄTSMARKETING · 21. September 2018
Bauinteressenten, die im Haus- und Wohnungsbau unterwegs sind, suchen nicht nur ein Bauunternehmen. Sie suchen einen Baupartner, der ihnen Sicherheit mit Netz und doppeltem Boden bieten kann. Gemeint ist eine Rundum-Sicherheit, die viele Bereiche umfasst.

Mehr anzeigen