EMPFEHLUNGSMARKETING FÜR BAUUNTERNEHMEN

Werbung allein kann Qualitätsleistung des Bauunternehmens nicht genug transportieren
Werbung ist Werbung und bleibt Werbung. Das verstehen auch Bauinteressenten nicht anders. Schnell haben diese gelernt, dass nicht alles, was in Werbebroschüren und auf Homepages von Bauunternehmen zum Thema Qualität zu lesen ist, die Realität abbildet. Das trägt gehörig zu ihrer Verunsicherung bei.
BAUHERRENreport GmbH: Gute Bauqualität zielführend kommunizieren
Wenn Bauunternehmer Wert auf hohe Kundenorientierung und ihre tatsächlich erbrachten Qualitäts- und Serviceleistungen legen, sollten sie unbedingt konkrete Informationen dazu kommunizieren.
BAUHERREN-PORTAL bietet Bauinteressenten aussage- und prüffähige Qualitätsbelege
Es ist eine Herausforderung, insbesondere für Bauunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau, ihre Qualitäts- und Serviceleistungen im Außenauftritt sach- und fachgerecht darzustellen. Schnell riecht es auf der Homepage, wo das üblicherweise geschieht, nach Eigenlob und selbst darstellerischer Verherrlichung. Das sollte allerdings nicht darüber hinwegtäuschen, dass Bauinteressenten zur Entscheidungsfindung relevante Qualitätsinformationen unbedingt brauchen.
BAUHERRENreport GmbH: So stärken Bauunternehmen nachhaltig ihre Markenpräsenz
Bei regionalen Bauunternehmen ist oft zu beobachten, dass sie ca. 20 – 25 KM um ihren Firmensitz herum erfolgreich in der Akquise sind. Damit schöpfen sie das Auftragspotenzial ihres gesamten Einzugsgebietes allerdings bei weitem nicht aus. Dazu bedarf es einer stärkeren Markenpräsenz, die am Ende nur über das Internet zu erreichen ist, wenn diese bezahlbar bleiben soll.
BAUHERREN-PORTAL: Zufriedene Bauherren sind Schlüssel zum Erfolg im Bauunternehmen
Bauunternehmen mit einer hohen Kundenorientierung habe in der Regel mehrheitlich zufriedene Bauherren und deshalb auch mehr Erfolg. Deren Kundenzufriedenheit zahlt sich aus: Über den Empfehlungsweg generieren sie bis zu 65% ihrer neuen Bauaufträge und reduzieren gleichzeitig ihren Werbeaufwand.
BAUHERREN-PORTAL: Bauinteressenten mit transparentem Kompetenzprofil begeistern
Es gibt wenige Themen, die Bauunternehmer in die Lage versetzen, ihre Bauinteressenten so zu begeistern, wie dies mit einem transparenten, überprüfbaren Kompetenzprofil möglich ist. Dabei spielen schriftliche Qualitätsbewertungen, die von erfahrenen, übergebenen Bauherren stammen, mit Abstand die größte Rolle.
Zufriedenheit von Bauherren sichert Empfehlungsgeschäft des Bauunternehmens
Zufriedene Bauherren werden schnell zu Empfehlungsgebern und beschleunigen dadurch die Akquisition neuer Aufträge. Im Empfehlungsgeschäft wird aus etwas mehr als zwei Adressen ein neuer Bauauftrag generiert. Umso besser, wenn Bauunternehmen auf eine hohe Gesamtzufriedenheit ihrer Bauherren verweisen und damit ihren Außenauftritt bereichern können.
Die beste Online-Präsentation zum Thema Bauqualität bietet das BAUHERREN-PORTAL
Das Thema Bauqualität, gerade in Bauunternehmen aus dem privaten Haus- und Wohnungsbau, sollte nicht auf Selbstbeschreibungen und ein paar Fotos reduziert werden. Bauinteressenten sind anspruchsvoll und suchen mehr persönliche Sicherheit, als Wettbewerber ihnen anbieten. Dieser Zusammenhang hat dazu geführt, dass die BAUHERRENreport GmbH über das BAUHERREN-PORTAL eine Online-Präsentation anbietet, in der Bauqualität absolut gläsern und aus Sicht übergebener Bauherren dargestellt wird.
BAUHERREN-PORTAL: Essenzielle Qualitäts- und Serviceinformationen über Bauunternehmen
Bauinteressenten haben bei der Suche nach einem Baupartner die Qual der Wahl. Leider stehen ihnen relevante Qualitäts- und Service-Informationen, die sie für eine Entscheidung benötigen, dabei oft genug nicht zur Verfügung. Das hat zur Folge, dass sie verunsichert werden. Ihre Entscheidungsprozesse ziehen sich dadurch nicht selten deutlich in die Länge.
BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen ihr Marketing auffrischen können
In der Entwicklung der Marketinglandschaft von Bauunternehmen tut sich nicht besonders viel. Die letzten größeren Innovationen sind lange her. Allerdings ist es immer mal wieder an der Zeit, sich als Bauunternehmer darüber zu informieren, was es Neues im Marketing gibt.

Mehr anzeigen