· 

Über die BAUHERRENreport GmbH Akquisitions-Alleinstellung im Haus- und Wohnungsbau erzielen!

Nutzenbilanz macht Konzept wirtschaftlicher als jede alternative Akquisition!

 

Das Vorgehen ist EFFIZIENTER UND WIRTSCHAFTLICH ATTRAKTIVER als Optionen aus dem Marketing-Mix. Die Kosten liegen in Höhe eines Messebesuches. Relativ machen sie sich erst in der vierten Stelle nach dem Komma bemerkbar. Da sich in unserem Konzept für das Marketing in Bauunternehmen alles um Qualität dreht, versteht sich von selbst, dass dieses ausschließlich Qualitätsanbietern vorbehalten ist.

 

Diese Marktdurchdringung und Imagesteigerung via Internet gab es bisher nicht!

 

Um die Referenzwirkung zu maximieren, wird mit sorgfältig ermittelten Qualitätsbewertungen aus Bauherrenbefragungen gearbeitet.

 

Die Potenzialbefragungen führt das ifb Institut GmbH durch. Die schriftlich vorliegenden Befragungsergebnisse werden zertifiziert. Das beinhaltet, dass unsere Kunden mit konkreten, aussagefähigen Prüfdokumenten ausgestattet und gefunden werden. Diese werden im BAUHERREN-PORTAL veröffentlicht. Via Online-Marketing folgen Berichterstattungen in PR-PortalenBlogsForen und in sozialen Medien

 

Bauinteressenten profitieren unmittelbar. Sie bekommen konkrete Einsicht in das Qualitätsprofil unserer Kunden. Die Transparenz generiert ein gutes Gefühl. Sie gibt Sicherheit und schafft Grundvertrauen. Das wiederum verfehlt seine Wirkung nicht!

 

Über das Qualitätsprofil eine Alleinstellung in der Neukundengewinnung belegen!

Ein solches Konzept ist die Speerspitze für jede Akquisitionsstrategie. Veröffentlichungen generieren wichtige, qualitative Nutzenaspekte. Die FÜR JEDEN SICHTBARE ABGRENZUNG MIT ALLEINSTELLUNG IM WETTBEWERBSUMFELD ist eine solche.

Jeder unserer Kunden ist Spitzenanbieter seiner Verkaufsregion.

Was unsere Qualitätsgemeinschaft auszeichnet ist, dass jeder unserer Kunden ein Spitzenanbieter ist. Wir fördern deren Marktaktivitäten mit professionellen Mitteln und Maßnahmen. Ist Ihr Unternehmen ein Spitzenanbieter? Dann informieren Sie sich! Die Wirtschaftlichkeit des Konzeptes wird Sie verblüffen! Immerhin wartet eine Alleinstellung auf Sie!

Erfahren Sie MEHR

Kommentar schreiben

Kommentare: 0