· 

Hausbau-Marketing: Bauherren-Befragungen als profitables und wirksames Werkzeug einsetzen!

Bauherren-Befragungen zahlen sich immer positiv aus, wenn sie professionell organisiert und durchgeführt werden! Sie liefern dem Bau-Unternehmen jede Menge Stoff für Ideen und Innovationen, in Produkt, Darstellung und in der Organisation der Bau-Abläufe. Vor Allem aber generieren sie das für den Auftrag so ungemein wichtige Vertrauen, das vom Bau-Interessenten erst gewonnen werden muss!

 

Entsprechend effizient ist das Nutzenprofil, das beide Seiten aus Bauherren-Befragungen erwarten dürfen:

 

Bauinteressenten äußern sich in entsprechenden Befragungen sinngemäß wie folgt:

  • Die erforderliche Vertrauensbildung kommt deutlich unkomplizierter und dadurch schneller zustande
  • Ihre Unsicherheit wird ihnen durch ein extern durchgeführtes, authentisches, glaubwürdiges und nachhaltig wirksames Prozedere weitgehend genommen
  • Der “beschwerlicher“ Weg zur Entscheidung für eine Zusammenarbeit wird ihnen erheblich erleichtert
  • Die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen verläuft offener, besser und konstruktiver Sie fühlen sich besser aufgehoben und wohler in ihrer Haut

Für Bauunternehmen liegen die Vorteile vollkommen klar auf der Hand:

  • Durch professionelle Bauherren-Befragungen grenzen sie sich deutlich vom Wettbewerb ab und schaffen einen echten USP
  • Die Alt-Bauherren selbst werden über Bauherren-Befragungen einmal mehr aktiviert, neue, hochwertige und vorqualifizierte Adressen durch ihre Empfehlungen zu generieren
  • In der Verkaufsberatung spielt die Abkürzung des Vertrauensaufbaus bzw. Auftragsweges eine ebenfalls zentrale Rolle
  • Durchschnittsaufträge und Adress-/Auftragsquote steigen bei empfohlenen Bauinteressenten
  • Es gibt deutlich weniger Preisdiskussionen und -Verhandlungen
  • Die Margenentwicklung wird positiv beeinflusst
  • Aufwendungen für Akquisition und Werbung können an anderen Stellen erheblich reduziert werden

Der finanzielle Einsatz hingegen steht für ein Hausbau-Unternehmen in keinem Verhältnis zum Nutzen aus professionellen Bauherren-Befragungen. Er rentiert sich durch Verbesserungen in der Zusammenarbeit, vor Allem aber durch neue und profitablere Aufträge, und das sogar innerhalb kürzester Zeit!

 

 Verantwortlich für diese Meldung:

 

BAUHERRENreport GmbH, mit dem ifb Institut Betreiberin des BAUHERREN-PORTAL

Theo van der Burgt

(Geschäftsführer)

 

Webseite für Bauunternehmer: WWW.BAUHERRENREPORT.DE

Webseite für Bauinteressenten: WWW.BAUHERREN-PORTAL.COM

 

Hausbauerfahrungen, Bauherrenbewertungen, Referenzen und Empfehlungen zu Spitzenunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau finden Sie auch in Emmerich, Weeze, Kleve, Goch, Geldern, Magdeburg, Brandenburg, Rathenow und Berlin, denn das ifb Institut arbeitet bundesweit.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0