· 

Wie Bauträger über Qualität und Service mehr Bauaufträge akquirieren und bessere Preise erzielen

Bauträger sind im Allgemeinen der Meinung, dass ihre Kunden keine Alternative zu ihrem Angebot haben. Zu gut sei die Lage, zu überzeugend das Projekt, zu attraktiv der Preis, heißt es schnell. Bauherrenbefragungen sagen eindeutig: Das ist eine einseitige, subjektive Betrachtung und damit eine falsche Aussage!

 

Interessenten halten sich eine Alternative bis zum Vertragsschluss offen

 

Denn wie ein Bauinteressent des Baubetreuers hat auch ein potenzieller Bauträger-Kunde bis zum Abschluss mindestens eine Alternative im Petto, wie unsere Bauherrenbefragungen täglich zeigen. Soll also der Haus- bzw. Objektverkauf ohne Preiswettbewerb zu attraktiven Konditionen über die Bühne gehen, bedarf es schon einer besonderen Überzeugungsstrategie.

 

Diese aber ist nur durch den Standort begründet und besteht auch nicht in der Ausstattungsqualität. Sie bedarf einer überzeugenden Qualität mit bestechendem Service! Da wird es dann für die meisten Bauträger schon deutlich enger. Um den besseren Preis zu erzielen genügt es nämlich nicht, diese Kriterien auf der Homepage oder direkt zum Objekt auszuloben. Das kann jeder Wettbewerber - und zwar unabhängig von seiner realen Qualitätsleistung – ebenso gut!

 

Digitale Qualitäts- und Serviceaussagen müssen glaubwürdig sein

 

Was zu den Themen Qualität und Service kommuniziert wird, sollte möglichst schriftlich vorliegen. Dann ist es glaubwürdig, authentisch und verbindlich. Flyer oder Homepages alleine können das nicht leisten. Sie strahlen die erforderliche Glaubwürdigkeit nicht aus, denn sie sind Werbemittel in eigener Sache. Wohl aber ehemalige, also übergebene Bauherren des Unternehmens. Die können das: Sie müssen nur zu Wort kommen, konkret und in repräsentativer Anzahl!

 

BAUHERRENreport GmbH: Empfehlungsmanagement auf höchstem Niveau

 

Das Unternehmen BAUHERRENreport GmbH hat seine gesamte Vorgehensweise auf die digitale Kommunikation guter Qualitäts- und Serviceleistungen im Bauwesen konzentriert. Das kommt Bauinteressenten und Bauunternehmen gleichermaßen zugute.

 

Dazu lässt das Unternehmen übergebene Bauherren über den Kooperationspartner ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH befragen und so die Leistungen ihres Baupartners bewerten. Die Ergebnisse werden ausgewertet und professionell ins Netz gestellt. Über die zertifizierte Bauherrenzufriedenheit und deren Siegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“ auf der Firmenhomepage des Baupartners entgeht keinem Bauinteressenten, welchen Nutzen ihm dieser Baupartner bietet und wie sich sein Angebot von Alternativen erkennbar abgrenzt.

 

Bereits im Internet wird die Abgrenzung mega-deutlich

 

Diese Abgrenzung mittels digitalem Qualitäts-Empfehlungsmarketing, wie sie von der BAUHERRENreport GmbH seit Jahren realisiert wird, führt unweigerlich dazu, dass sich ein Anbieter aus Sicht seiner Bauinteressenten von Anfang an sehr deutlich von anderen, relevanten Marktbegleitern differenziert. Diese Positionierung über Qualität und Service ermöglicht am Ende deutlich mehr Objektivität im Kampf um den besseren Preis.

 

Was Bauinteressenten zu den Kunden des Unternehmens im Detail erfahren und wie sie ihre Vorteile auf Anhieb erkennen, sehen Sie auf der einzigen echten Qualitätsplattform, die es in der deutschen Bauwirtschaft gibt: BAUHERREN-PORTAL.

Verantwortlich für diesen Artikel:

Theo van der Burgt

BAUHERRENreport GmbH

Zu unseren den geprüften Qualitätsanbietern gehören zum Beispiel die ROTH BAU GMBH, GRUND INVEST GMBH & CO. KG, MEISTER BAU TELTOW GMBH, EIGENHEIM.FABRIK GMBH, VARWICK ARCHITEKTUR, VERFUSS GMBH BAUUNTERNEHMUNG, OSTRAUER BAUGESELLSCHAFT GMBH, SCHLÜPMANN BAUKULTUR GMBH, KREATIV MASSIVHAUS GMBH, PICK PROJEKT GMBH, EKB MASSIVHAUS GMBH,  WEGENER MASSIVHAUS GMBH, IDEA DEIN HAUS GMBH, ÖKOWERT PLANPROJEKT GMBH & CO. KG, EURO MASSIV BAU GMBH, WIRTZ & LÜCK WOHBAU GMBH, PLANCONCEPT-MASSIVHAUS GMBH.

Testimonials, Rezensionen, Bewertungen, Referenzen und Empfehlungen über den Weg der Zertifizierung von Bauherrenerfahrungen realisiert die BAUHERRENreport GmbH für das Bauwesen.

 

Ob in Hamburg, Stade, Flensburg, Freiburg, Vechta, Bremen, Rostock, Oldenburg, Cloppenburg, Osnabrück, Münster, Warendorf, Gütersloh, Bielefeld, Berlin, Cottbus, Dresden, Potsdam, Oranienburg, Weimar oder Apolda, das Unternehmen arbeitet deutschlandweit.

 

Wenn Sie ein Bauträger in Chemnitz, Gera, Ostrau, Döbeln, Eisenach, Jena, Erfurt, Leipzig, Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt, Erlangen, Regensburg, Mannheim, Karlsruhe, Ludwigshafen, Ingelheim, München, Siegen, Gießen, Olpe, Köln, Düsseldorf, Essen, Saarbrücken, Würzburg, Bochum, Oberhausen, Moers, Viersen, Mönchengladbach, Warburg, Heidelberg, Stuttgart, Bautzen, Zwickau, Mainz, Hildesheim, oder Baubetreuer in Göttingen, Wunstorf, Bingen, Koblenz, Trier, Ingolstadt, Kulmbach, Scheinfurt, Bad Kissingen, Bamberg, Hofgeismar, Northeim, Eschwege, Augsburg, Nürnberg, Neustadt, Hannover, Braunschweig, Magdeburg, Helmstedt, Schwerin, Prenzlau, Rheinbach, Worms, Alzey, Meckenheim, Landau, Münsingen, Albstadt, Duderstadt oder Wittenberg sind, sollten Sie Ihre Chancen über Testimonials via Referenzmarketing und einem Außenauftritt mit besonderem Qualitätsprofil nicht verpassen.

 

Fertighaus-Hersteller in Zahna, Jüterbog, Gelsenkirchen, Bünde, Bad Nenndorf, Bad Sassendorf, Coburg, Dortmund, Unna, Hemer, Diemelstadt, Erkelenz, Bernburg, Dessau, Halle, Grevenbroich, Aachen, Jülich, Linnich, Steinfurt, Borken, Coesfeld, Rhade, Mülhausen, Sangerhausen, Burg, Nettetal, Schwalmtal, Waldniel, Anrath, Osterath, Meerbusch, Neuss, Querfurt, Sondershausen oder Kassel, oder Massivhaus-Hersteller, egal ob aus Fulda, Ahaus, Emsdetten, Greven, Herford, Montabaur, Neuwied, Sinsheim, Monschau, Gotha, Bad Hersfeld, Suhl, Fulda, Hoyerswerda, Krefeld, Schiefbahn, Weeze, Emmerich, Goch, Straelen, Paderborn, Salzkotten, Bayreuth, Brandenburg, Xanten, Rathenow, Bonn, Hennef, Bad Honnef, Siegburg, Ransbach-Baumbach, Frechen, Stahnsdorf, Würselen, Heinsberg, Übach-Palenberg, Wegberg, Aldenhoven, Baesweiler, Lüneburg, Bernau, Konigslutter, Ehmen, Nordhausen, Wolfsburg, Rheydt, Wesel, Kleve, Hückelhoven und Stolberg sollten sich die Gelegenheit für ein praxisnahes Influencer-Marketing via Qualitätsbewertungen von Bauherren nicht entgehen lassen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0