· 

Marketing im Bauunternehmen: Homepage höher bewerten als alles Andere!

Bedeutung des Internet hat den Kommunikationsmix im Neubau-Vertrieb verändert!

Den schier unbegrenzten Möglichkeiten, die das Internet einem Bauunternehmen heute bietet, kann sich ein professioneller Fertig- oder Massivhaus-Anbieter nicht verschließen! Dabei geht es um weit mehr als eine "Präsenz-Homepage"

Digitale Alternativen verdrängen im Neubau-Marketing und in der Interessenten-Akquisition bereits heute klassische Akquisitionswege. Die Folge: Messeauftritte, Imagekampagnen, Image- und Produkt-Broschüren werden zunehmend abgelöst, Anzeigen in Print-Medien durch digitale Varianten ersetzt!

Jeder Bauinteressent nutzt heute das Internet, und zwar sehr intensiv! Er will den für ihn richtigen Baupartner finden, möglichst über Qualitätsinformationen, die nicht direkt vom Bauunternehmen selbst stammen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um einen Anbieter aus dem Fertighaus-Bereich oder einen Massivhaus-Hersteller geht!

Eine gute Internetpräsenz überholt jeden noch so guten Messeauftritt!

Die stark anwachsende Akquisition neuer Bauinteressenten über das Internet hat klassische Akquiseinstrumente längst überholt. Das Erfolgsrezept für einen guten Internetauftritt neben der professionellen Homepage, die längst zum Basic innerhalb einer guten Marketing- und Akquisitionsstrategie geworden ist, trägt den Namen Qualitätsmarketing.

Wer heutzutage eine Platzhirsch-Position im Anbieterumfeld des Haus- und Wohnungsbaus beansprucht muss ...

Lesen Sie weiter auf unserer Homepage: BAUHERRENreport GmbH

Kommentar schreiben

Kommentare: 0