· 

Mehr Bauaufträge im Fertighaus- und Massivhausbau ohne Preiszugeständnisse akquirieren

Nein, das sind kein Fake News, sondern Praxiserfahrungen, die unsere Kunden durch die Zusammenarbeit mit uns täglich machen. Klar sollten Sie Ihren Kunden am Ende eine kleines „Gewinnerbudget“ zugestehen. Schließlich will er ja vor seiner Partnerin glänzen und Sie können es entsprechend kalkulieren.

Worum es geht, sind Rabattschlachten und Preiskämpfe, die bis zur Grenze dessen, was die Marge verträgt, ausgefochten werden, um einen Bauauftrag zu bekommen.

Deshalb machen wir, die BAUHERRENreport GmbH, etwas Innovatives, das es in dieser Form kein zweites Mal in Deutschland gibt und was die Sucht nach einem (berechtigten) Preisnachlass ganz sicher reduziert: Ein echtes, von Bauherren schriftlich bestätigtes, Qualitäts-Empfehlungsmarketing.

Hohes Niveau erfordert klares Maß an Präzision und Verbindlichkeit

Um Qualitäts-Empfehlungsmarketing auf diesem Niveau betreiben zu können, haben wir mit dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH eine Qualitätsgemeinschaft gegründet.

 

Deren grundsätzliches Ziel ist es, mehr Transparenz im Bauwesen zu generieren. Nicht zum Selbstzweck, sondern zum Nutzen für alle Beteiligte, insbesondere Bauunternehmen aus der Fertighaus- und Massivhaus-Branche.

Übervorteilung von Bauinteressenten durch Veröffentlichung guter Qualität reduzieren

Das Prinzip ist einfach: In jedem Landkreis arbeiten wir nur mit einem Bauträger oder Baubetreuer zusammen. Unsere Strategie ist so angelegt, dass wir daraus einen für Bauinteressenten deutlich sichtbaren, besser gesagt unübersehbaren Qualitätsführer seiner Region machen.

Nicht jedes Bauunternehmen kann Kunde werden

Dadurch, dass wir nur mit geprüften und aus der Sicht ihrer Bauherren guten Bauunternehmen zusammenarbeiten, haben andere automatisch das Nachsehen, vor allem die Scharlatane der Branche.

Deshalb richtet sich unsere Kooperation nicht an alle Bauunternehmen, und nicht jeder kann Kunde werden. Nur wer als Bauunternehmer seine guten Qualitäts- und Serviceleistungen einzigartig und mit sehr hoher Marktdurchdringung veröffentlichen will, ist bei uns richtig.

Der Weg zum Ziel …

… führt über abgenommene Bauvorhaben, deren Bauherren das ifb Institut schriftlich nach ihrer Kundenzufriedenheit befragt.

Liegen die Ergebnisse in repräsentativer Form auf dem Tisch, werden sie ausgewertet und mit Prüfzeugnis und Qualitätsurkunde zertifiziert, bevor sie mit diesen Unterlagen in unserem BAUHERREN-PORTAL veröffentlicht werden.

Später kommen ausgetextete Qualitätsberichte dazu, die auf mehr als 60 PR-Portalen im Internet stehen und in den sozialen Medien gepostet werden.

 

Qualitätsiegel ermöglicht den Zugriff auf alle wichtigen Informationen

Das ifb Institut verleiht sein Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“ nur an wirklich geprüfte Qualitätsanbieter. Diese setzen es auf ihre Homepage, von der aus es direkt ins BAUHERREN-PORTAL verlinkt ist.

 

Die Online-Sichtbarkeit ermöglicht eine starke Marktdurchdringung

Über das online-gestellte Qualitätsprofil können sich Bauinteressenten über alle für sie relevanten Themen in Sachen Qualität und Service informieren. Geben Sie Keyword-Kombinationen wie „Zufriedenheit oder Erfahrungen mit der XY-GmbH“ ein, sieht das Ergebnis wie folgt aus:

 

Dadurch bekommt das Hausbau-Unternehmen den entscheidenden Marktvorsprung, den in dieser Informationsqualität kein Wettbewerber anbieten kann.

Weitere Vorteile durch Imagebildung und neue Bauaufträge

Die erwähnte starke Marktdurchdringung und Reichweite des Internet ermöglicht nicht nur eine stark ansteigende Bekanntheit in der Kernzielgruppe. Sie stärkt zusätzlich das Qualitätsimage und sorgt dafür, dass die Qualität der Adressen sich verbessert.

Da gerade im Haus- und Wohnungsbau Qualität und Service wichtiger sind als Preise brauchen Sie konsequenterweise auch keine Preisnachlässe mehr zu dulden!

Jetzt stellen Sie sich uns genau zwei Fragen: Warum lassen Sie als Qualitätsanbieter immer noch Preiszugeständnisse zu? Warum kommt Ihr Unternehmen noch nicht in den Genuss der Vorteile im BAUHERREN-PORTAL?

Fragen Sie doch einfach mal entspannt bei uns an:

BAUHERRENreport GmbH (AUCH WIR SETZEN ZEICHEN!) Tel. 02132/99 50 453.

Verantwortlich für diesen Artikel:

Theo van der Burgt – welcome@bauherrenreport.de

(BAUHERRENreport GmbH – Partnerunternehmen der ifb Institut GmbH)

Zu unserer Arbeit:

Die BAUHERRENreport GmbH lässt Bauherren ihrer Kunden nach erfolgter Abnahme schriftlich von der ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH befragen. Die Ergebnisse aus den authentischen Bauherrenbewertungen werden dort auch ausgewertet und mit aussagefähigen Prüfdokumenten zertifiziert. Diese zertifizierten Ergebnisse wiederum werden dann im BAUHERREN-PORTAL sowie im gesamten Netz veröffentlicht, was zusätzlichen Sog auf neue Bauinteressenten ausübt und die Akquisitionswirkung auf diese deutlich verstärkt.

So erfahren angehende Bauherren relevante Qualitätsdetails zu den im BAUHERREN-PORTAL gelisteten Bauunternehmen. Aus Bauherrenbewertungen, Empfehlungen und Referenzen als Testimonials können neue Bauinteressenten bei echten Qualitätsanbietern wichtige Vorteile ableiten, die sie später dort als Bauherren erwarten.

Zu den geprüften Qualitätsanbietern gehören zum Beispiel die ROTH BAU GMBH, GRUND INVEST GMBH & CO. KG, MEISTER BAU TELTOW GMBH, EIGENHEIM.FABRIK GMBH, VARWICK ARCHITEKTUR, VERFUSS GMBH BAUUNTERNEHMUNG, OSTRAUER BAUGESELLSCHAFT GMBH, SCHLÜPMANN BAUKULTUR GMBH, KREATIV MASSIVHAUS GMBH, PICK PROJEKT GMBH, EKB MASSIVHAUS GMBH,  WEGENER MASSIVHAUS GMBH, IDEA DEIN HAUS GMBH, ÖKOWERT PLANPROJEKT GMBH & CO. KG, EURO MASSIV BAU GMBH, WIRTZ & LÜCK WOHBAU GMBH, PLANCONCEPT-MASSIVHAUS GMBH.

Testimonials, Rezensionen, Bewertungen, Referenzen und Empfehlungen über den Weg der Zertifizierung von Bauherrenerfahrungen realisiert die BAUHERRENreport GmbH für das Bauwesen.

 

Ob in Hamburg, Stade, Flensburg, Freiburg, Vechta, Bremen, Rostock, Oldenburg, Cloppenburg, Osnabrück, Münster, Warendorf, Gütersloh, Bielefeld, Berlin, Cottbus, Dresden, Potsdam, Oranienburg, Weimar oder Apolda, das Unternehmen arbeitet deutschlandweit.

 

Wenn Sie ein Bauträger in Chemnitz, Gera, Ostrau, Döbeln, Eisenach, Jena, Erfurt, Leipzig, Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt, Erlangen, Regensburg, Mannheim, Karlsruhe, Ludwigshafen, Ingelheim, München, Siegen, Gießen, Olpe, Köln, Düsseldorf, Essen, Saarbrücken, Würzburg, Bochum, Oberhausen, Moers, Viersen, Mönchengladbach, Warburg, Heidelberg, Stuttgart, Bautzen, Zwickau, Mainz, Hildesheim, oder Baubetreuer in Göttingen, Wunstorf, Bingen, Koblenz, Trier, Ingolstadt, Kulmbach, Scheinfurt, Bad Kissingen, Bamberg, Hofgeismar, Northeim, Eschwege, Augsburg, Nürnberg, Neustadt, Hannover, Braunschweig, Magdeburg, Helmstedt, Schwerin, Prenzlau, Rheinbach, Worms, Alzey, Meckenheim, Landau, Münsingen, Albstadt, Duderstadt oder Wittenberg sind, sollten Sie Ihre Chancen über Testimonials via Referenzmarketing und einem Außenauftritt mit besonderem Qualitätsprofil nicht verpassen.

 

Fertighaus-Hersteller in Zahna, Jüterbog, Gelsenkirchen, Bünde, Bad Nenndorf, Bad Sassendorf, Coburg, Dortmund, Unna, Hemer, Diemelstadt, Erkelenz, Bernburg, Dessau, Halle, Grevenbroich, Aachen, Jülich, Linnich, Steinfurt, Borken, Coesfeld, Rhade, Mülhausen, Sangerhausen, Burg, Nettetal, Schwalmtal, Waldniel, Anrath, Osterath, Meerbusch, Neuss, Querfurt, Sondershausen oder Kassel, oder Massivhaus-Hersteller, egal ob aus Fulda, Ahaus, Emsdetten, Greven, Herford, Montabaur, Neuwied, Sinsheim, Monschau, Gotha, Bad Hersfeld, Suhl, Fulda, Hoyerswerda, Krefeld, Schiefbahn, Weeze, Emmerich, Goch, Straelen, Paderborn, Salzkotten, Bayreuth, Brandenburg, Xanten, Rathenow, Bonn, Hennef, Bad Honnef, Siegburg, Ransbach-Baumbach, Frechen, Stahnsdorf, Würselen, Heinsberg, Übach-Palenberg, Wegberg, Aldenhoven, Baesweiler, Lüneburg, Bernau, Konigslutter, Ehmen, Nordhausen, Wolfsburg, Rheydt, Wesel, Kleve, Hückelhoven und Stolberg sollten sich die Gelegenheit für ein praxisnahes Influencer-Marketing via Qualitätsbewertungen von Bauherren nicht entgehen lassen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0